Irreguläre Calls

Top  Previous  Next

Wenn Sie ein mehrdeutiges Call loggen wollen, z.B. FO5xx, werden Sie von TurboLog 4 zu einer Entscheidung zwischen den möglichen Alternativen aufgefordert:

 

Abb.38:   Entscheidung bei mehrdeutigem Prefix

Abb.38:   Entscheidung bei mehrdeutigem Prefix

 

Wählen Sie das zutreffende Land aus und klicken Sie die Schaltfläche Accept. Wenn Sie sich nicht entscheiden können klicken Sie auf Cancel, um den Dialog zu verlassen.

 

Völlig irreguläre Calls oder Prefixe tippen Sie in das Callsign Feld ein und drücken dann Strg+F4. Es erscheint nachfolgender Dialog:

 

Abb.39:  Zuordnung eines Calls zu einem Land 

Abb.39:  Zuordnung eines Calls zu einem Land 

 

Im vorstehenden Beispiel soll das Call FO5xx dem Land Clipperton Island zugeordnet werden. Das korrekte Land wurde aus der Länderliste ausgewählt und wird schnell gefunden, wenn Sie die Anfangsbuchstaben in das Eingabefeld oberhalb der Listbox eintippen.

 

Entscheiden Sie, ob Sie die Zuordnung permanent oder nur temporär (... für dieses QSO) vornehmen möchten und klicken Sie die entsprechenden Schaltfläche.

Das permanent zugeordnete Call wird in der Datenbank CALLS.NX1 gespeichert. Bei Bedarf kann es dort gepflegt werden (Edit > Calls Database).

 

24-Okt-2020